AI Traffic Editor X
Der perfekte Editor für den AI Traffic im Flugsimulator X

Blog Home Cockpit

  • Aug 2018 (3)
  • Jul 2018 (2)
  • Dez 2017 (1)
  • Sep 2017 (2)
  • Mai 2017 (1)
  • Apr 2017 (3)
  • Feb 2017 (2)
  • Jan 2017 (2)
  • Dez 2016 (1)
  • Sep 2016 (3)
  • Jul 2016 (1)
  • Jun 2016 (1)
  • Mai 2016 (1)
  • Feb 2016 (1)
  • Dez 2014 (2)
  • Nov 2014 (1)
  • Okt 2014 (6)
  • Aug 2014 (1)
  • Jun 2014 (3)
  • Apr 2014 (1)
  • Feb 2014 (1)
  • Nov 2013 (2)
  • Sep 2013 (8)
  • Jul 2013 (1)
  • Mai 2013 (1)
  • Apr 2013 (2)
  • Sep 2012 (1)
  • Aug 2012 (1)
  • Mrz 2012 (3)
  • Jan 2012 (2)
  • Dez 2011 (2)
  • A320 Home Cockpit - Bau der Shell

    Drucken

    Der Ausbau meines Home Cockpit geht weiter. Nach dem nun einige Jahre in den Bau des unteren Bereiches gegangen sind und die Software bereits fertig ist, wurde es Zeit langsam ein richtiges Cockpit entstehen zu lassen.

    Zunächst habe ich begonnen den hinteren Rahmen hinter den Sitzen zu bausen, welchen im Endstatdium entsprechend verkleidet werden soll. In die Rückwände kommen dann daie Lautsprecher für das 5.1 Sound-System. Die Domstrebe der Frontscheibe habe ich aus einem 53 mm Balken gefertigt. Dazu wurde diese von Vorne mit der Oberfräde auf 45 Grad an den Kanten abgeschrägt. Es soll ja wie im Original aussehen. Anschließend habe ich von der Domstrebe aus ebenflalls mit mit einem 53 mm Balken das ganze nach hinten im entsprechenden Winkel weitergeführt.

    Da noch ein Overhead existiert, habe ich als Übergangslösung einen 22 Zoll Touch-Screen montiert. Ich will zuerst das Pedestal vollständig haben bevor ich an das richtige Overhead denke. Das gibt mir dann genügend Zeit die Innenverkleidung und die Fenster für das Home Cockpit zu fertigen. Mit den Fenstern werde ich in der kommenden Woche beginnen welche dreidimensional ausgeführt werden sollen. Pläne habe ich bereits erstellt.

    Und hier das aktuelle Ausbaustadium:

    A320_Overhead